Kulturtipps

Das Jugend-Jazzorchester Sachsen

Das Jugend-Jazzorchester Sachsen feiert bei der 9. Colditzer Jazz-Night seinen 25. Geburtstag mit der Uraufführung von »Three Atmospheres«. Dahinter verbirgt sich »A Suite for Large Ensemble«, vom Kompo- und Pianisten Clemens Christian Pötzsch speziell für das unkonventionelle JJO geschrieben. In der Suite verbindet Pötzsch Musik klassischen und orchestral filmmusikalischen Charakters mit Improvisationen und elek­tronischen Soundscapes. Wer den Gig im Colditzer Schloss verpasst, hat noch zwei Chancen: Am 10. August spielen Sachsens Jugend-Jazzer im Leipziger »Werk 2« und tags darauf in der Dresdner »Tonne«.

www.lma-sachsen.de

Zurück